Aktuelles: Kirchdorf an der Iller

Seitenbereiche

Vorsicht Schulanfang – Tempo runter bitte

Artikel vom 12.09.2022

Am Montag, den 12. September hat das Schuljahr 2022/23 begonnen. Seither begeben sich Schulkinder wieder auf den Schulweg. Für Schulanfänger ist die Einschulung ein neuer Lebensabschnitt. Waren sie bislang meist mit den Eltern unterwegs, müssen sie nun alleine zu Fuß oder mit dem Fahrrad im Straßenverkehr zurechtkommen. Auf Grund der mangelnden Erfahrung und ihres Alters gehören sie zu den schwächsten Teilnehmern im Straßenverkehr. Daher bitten wir alle Verkehrsteilnehmer um besondere Vorsicht und gegenseitige Rücksicht:

  • Für Verkehrsteilnehmer ist besonders in der Nähe von Schulen, Kindertagesstätten und Bushaltestellen erhöhte Vorsicht und ein umsichtiges Verhalten geboten.
  • Eltern sollten mit Ihren Kindern den Schulweg ablaufen und einüben an welchen Stellen die Straße überquert werden kann, sowie sie auf die Verkehrsregeln hinweisen. 

Besonderer Tipp:

Das Tragen von auffälliger Kleidung (leuchtend, reflektierend) trägt zu einer früheren Wahrnehmung im Straßenverkehr bei.

Allen Schülern und Schülerinnen wünschen wir einen guten Start ins neue Schuljahr!