Aktuelles: Kirchdorf an der Iller

Seitenbereiche

Corona-Virus-Pandemie

Artikel vom 15.12.2020

Liebe Eltern, liebe Familien,

durch das rasche Ansteigen der Virus-Erkrankungen in unserem Land, werden im Zeitraum vom 16. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021 die Schulen und Kindertagesstätten bundesweit grundsätzlich geschlossen.

Von diesem drastischen Schritt sind auch die Kindertagesstätten der Gemeinde Kirchdorf betroffen. Diese Maßnahme soll im Rahmen des bundesweiten Lockdowns die Corona-Virus-Pandemie möglichst ausbremsen.

Kinder sollen in diesem Zeitraum wann immer möglich zu Hause betreut werden, um die Kontakte zu reduzieren. Für Kinder, deren Eltern zwingend darauf angewiesen sind, wird an den regulären Öffnungstagen eine Notbetreuung eingerichtet. Anspruch auf Notbetreuung haben Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleinerziehende von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten. Bitte geben Sie unseren pädagogischen Fachkräften in der jeweiligen Kita im Bedarfsfall eine Rückmeldung mit Arbeitgeberbescheinigung und unter Nennung der benötigten Tage und genauen Zeiten, um bestmöglich zum Wohl der Kinder, Familien und Beschäftigten planen zu können.

Lassen Sie uns solidarisch und gemeinsam diese Herausforderung angehen.

Ihr

 

Rainer Langenbacher
Bürgermeister