Veranstaltungen

Veranstaltungen

Verkauf von Bauplätzen

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Herrn Roggors, Tel. (0 73 54) 93 32-110 oder hermann.roggors@kirchdorf-iller.de.

Bodenrichtwerte

Für die Zwecke der steuerlichen Bewertung des Grundbesitzes sind nachstehend die vom Gutachterausschuss Kirchdorf nach den gesetzlichen Vorgaben des
Baugesetzbuches und des Bewertungsgesetzes ermittelten Bodenrichtwerte zum maßgeblichen Stichtag 31.12.2018.

Für die Gemeinde Kirchdorf wird festgelegt
EURO
Mischgebiet - Ortsmitte
75,--/m²
Wohngebiete A 1
80,--/m²
Wohngebiete A 2
90,--/m²
Wohngebiete A 3
100,--/m²
Wohngebiet A 4
115,--/m²
Gewerbegebiete
30,--/m²
Bauerwartungsland
20,--/m²
Ackerland/'Grünland 
4,30/m²
Dauergrünland
2,50/m²

Für die Gemeindeteile Ober- und Unteropfingen wird festgelegt:
 
Mischgebiet - Ortsmitte
65,--/m²
Wohngebiete A 1 
75,--/m²
Wohngebiete A 2
85,--/m²
Wohngebiete A 3 (II-geschossig zulässig)
115,00/m²
Wohngebiete A 3 (III-geschossig zulässig)
130,--/m²
Dauergrünland
2,50/m²
Gewerbegebiet
30,--/m²
Bauerwartungsland
18,50/m²
Ackerland/Grünland
4,30/m²
Für Binnrot und Waldenhofen gelten die gleichen Werte
 

Service des Statistischen Landesamtes

Mit "Bautätigkeitsstatistik-Online" können die örtlichen Bauherren bzw. ihre Architekten die im Rahmen des Baugenehmigungs- bzw. Kenntnisgabeverfahrens notwendigen statistischen Erhebungsbögen jederzeit online am Bildschirm schnell und komfortabel fertig stellen bzw. Blanko-Erhebungsbögen für Baugenehmigungs- und Abgangsstatistik ausdrucken. Dies ist unter www.statistik-bw.de/baut/html/index.htm möglich.

 
owered by Komm.ONE