Veranstaltungen

Veranstaltungen

Rathaus Kirchdorf - Schrittweise Öffnung ab dem 04.05.2020

Rathaus Kirchdorf und Ortsverwaltung Oberopfingen öffnen wieder schrittweise ab dem 04.05.2020


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

glücklicherweise verlangsamt sich die Ausbreitung des Coronoa-Virus gegenwärtig deutlich. Das ist der Erfolg von uns allen durch unsere Zurückhaltung im öffentlichen und privaten Leben und die konsequente Reduzierung von Kontakten.
  
Seit mehr als 5 Wochen sind wir dadurch in unserem Leben deutlich eingeschränkt.

Die erzielten Erfolge lassen uns nun aber eine erste Hoffnung schöpfen, dass wir in vorsichtigen Schritten die einengenden Maßnahmen in unserem Lebensalltag wieder etwas lockern können. Auch unser Rathaus wollen wir dazu wieder langsam für Sie öffnen.
  
Nach wie vor gilt es aber, einer zu schnellen Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. Auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen wir weiterhin vor einer Ansteckung schützen. Leider sind wir nämlich noch nicht über dem Berg. Aus diesem Grund können wir noch nicht in den Normalbetrieb mit einem freien Zugang übergehen.

Ab 04.05.2020 werden wir aber das Rathaus Kirchdorf wieder für Sie zugänglich machen, allerdings mit Einschränkungen. Trotzdem eine Bitte: Viele Anliegen können telefonisch, per E-Mail oder über die Homepage geklärt oder auch erledigt werden. Nutzen Sie deshalb weiterhin vorrangig diese Möglichkeiten. Falls Sie persönlich kommen wollen, bitten wir Sie, telefonisch einen Termin mit dem zuständigen Sachbearbeiter oder dem Bürgerbüro zu vereinbaren, insbesondere für Ausweis- und Passangelegenheiten. Das hilft uns, Warteschlangen zu vermeiden und damit die geforderten Mindestabstände und Hygienevorschriften einzuhalten.

Bitte vereinbaren Sie auch nur dann Termine, wenn Sie sich gesund und fit fühlen, keine Krankheitssymptome aufweisen, in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu Infizierten oder Kontaktpersonen von Infizierten hatten und Sie sich in dieser Zeit auch nicht im Ausland aufgehalten haben.

Hinweis:
„Ist Ihr Personalausweis und/oder Reisepass vor Kurzem abgelaufen bzw. wird das Ablaufdatum demnächst erreicht und steht Ihnen somit kein gültiges Identitätsdokument (Personalausweis oder Reisepass) mehr zur Verfügung, werden die zuständigen Pass-/ Personalausweis- bzw. Bußgeldbehörden bis auf Weiteres während der Eindämmung der Pandemie in der Regel keine Bußgeldverfahren wegen Verstoßes gegen die Ausweispflicht einleiten, wenn das Ausweisdokument ab dem 1. März 2020 oder danach ungültig wurde. Dies gilt, bis wieder ein regulärer Dienstbetrieb stattfindet und die Antragstellungen ausgeliefert sind.“

Wir weisen weiter daraufhin, dass die ab dem 27.04.2020 ausgesprochene Maskenpflicht ebenfalls für das Betreten des Rathauses gilt. Ohne einen entsprechenden Mund-Nase-Schutz, wozu auch ein Schal benutzt werden darf, ist das Betreten des Rathauses nicht möglich. Wir bitten Sie zudem, auch im Rathaus den Mindestabstand von 1,50 m zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einzuhalten. Diese strengen Vorgaben sind unerlässlich, weil wir als Gemeindeverwaltung zur sog. systemrelevanten Infrastruktur unseres Landes zählen und deshalb nicht ausfallen sollten.  
  
Nachfolgend unsere telefonische Erreichbarkeit und die Kontaktdaten der Mitarbeiter:

Montag – Freitag                                         08:00 Uhr – 12:00 Uhr   und zusätzlich am
Montag- und Mittwochnachmittag                 14:00 Uhr – 16.00 Uhr.

E-Mailadressen: Vorname.Nachname@Kirchdorf-Iller.de

Bürgermeister Langenbacher
07354/9332-140
Vorzimmer            
Andrea Wohnhaas       07354/9332-142  

Ortsverwaltung Oberopfingen
Frau Sabine Schmid, Tel. 08395/1253

        
Hauptamt
Hermann Roggors       07354/9332-110       
Romana Mang            07354/9332-112            
Kerstin Wegner           07354/9332-117            
 
 Bürgerbüro
Adelheid Hörnle           07354/9332-0 (Zentrale) oder 07354/9332-114        
Andrea Lindemann       07354/9332-113           
    
        
Kämmerei
Alexander Preuß          07354/9332-130
               
Kasse
Maria Göppel              07354/9332-133
Sarah Steinhauser      07354/9332-132

Ortsverwaltung
Frau Schmid               08395/1253

Ab sofort können Sie schon telefonisch einen Termin für unaufschiebbare Anliegen ab dem

4. Mai 2020 vereinbaren!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und das disziplinierte und verantwortungsbewusste Handeln, das ich in den letzten Wochen überall in unserer Gemeinde wahrnehmen durfte.

Bleiben Sie alle gesund!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Rainer Langenbacher
Bürgermeister

 
powered by DIKO